Rund um die Welt: Polizeifahrzeuge

wpid-unsererpolizeifahrzeugesundehervonderhasrmlosensorte.jpg

Vom Opel Ampera Elektroauto über den massiven Dodge Charger bis zum Lexus IS-F und dem Lamborghini Gallardo – die Polizeiautos die weltweit im Einsatz sind könnten vielfältiger nicht sein. Elektroautos im Polizeieinsatz Dezent, unauffällig und flüsterleise: die Attribute die den Opel Ampera auszeichnen, machen ihn auf den ersten Blick zum idealen Streifenwagen, und gerade in [...]

Read full story Comments { 0 }

Mercedes CLS Shooting Brake – Tuning in edlen Gewändern

wpid-1e96a5b6ad036b4b025caa62841011aa.jpeg

Konventionell denkt man bei einem Kombi an eine Familienkutsche, die viel Platz bietet und die Familie gemütlich ans Ziel befördert. Ein Coupé ist praktisch das Gegenteil davon: Ein sportliches Auto mit langer Haube und abgeschnittenem Hinterteil, bei dem das Fahrgefühl im Mittelpunkt steht. Kombi-Komfort im Daimler-Style Mit dem CLS Shooting Brake führte Mercedes vor, dass [...]

Read full story Comments { 0 }

Volvo Bv 202 – Unterwegs mit einem Tausenfüßler

Auch wo der kräftigste Geländewagen nicht mehr weiterkommt, gibt es mit manch ausgefallenem Gefährt noch einen Weg weiter. Ein solches Offroad-Wunder ist der Volvo BV 202, die Kurzform für Bandvagn. Optisch erinnert er an eine Kreuzung aus Tausendfüßler und Jeep. Dank seinem Antrieb durch mehrere Laufbänder schafft das Gefährt auch senkrechte Steigungen mit Höhen von [...]

Read full story Comments { 0 }

Der Seat Ibiza ST, der Sportler unter den Kombis

Seit Sommer 2010 befindet sich von Seat ein seltenes Modell in seiner Klasse auf dem Fahrzeugmarkt. Der Seat Ibiza ST ist ein Kleinwagen-Kombi- sportlich, mit viel Platz, flottem Design und 105 Ps-Benziner. Mit geschwungenen Sicken in der Seitenlinie, tiefer Front und dem Design der Scheinwerfer und Heckleuchten, wirkt der 4,23 Meter lange Seat Ibiza ST [...]

Read full story Comments { 0 }

Citroen DS Break – das Kultraumschiff

Wenn ein Auto in der Geschichte wirklich etwas Überirdisches anhaften hatte, dann war es die “Göttin” von Citroën. Als General Charles de Gaulle 1962 Opfer eines Anschlags wurde, kam er nur durch die Technik der “Déesse”, dem Fahrzeug, in dem er chauffiert wurde, mit nichts mehr als einem großen Schrecken davon. Das Geheimis war die [...]

Read full story Comments { 0 }